Aktuelles    Galerie     Pressestimmen     Anregungen & Ideen     Kontakt

Gemäß der Satzung besteht der Vorstand derzeit aus zwei Personen. Jedes Vorstandsmitglied ist allein vertretungsberechtigt. Die Vorstandsmitglieder vertreten sich gegenseitig.


Anna MeinersEin würdiges Leben sollte jedem Menschen im Alter ermöglicht werden.
Hierfür etwas im Sinne der Stifterin für Kieler Bürger zu tun, betrachte ich als meine Aufgabe in der Stiftung!
Dieser Herausforderung stelle ich mich mit aller Energie.

Anna Meiners

Leiterin der Abteilung Recht und Pflege des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Schleswig Holstein
Verantwortlich für die operative Tätigkeit der Stiftung, für Kooperationen und Projekte.



 

Ernst-Wilhelm Münster„Meine drei Versprechen an die Stifterin:
Die Stiftung erfüllt jederzeit ihre finanziellen Verpflichtungen.
Das Vermögen wird sicher und ertragreich angelegt, damit wir immer möglichst viele Bedürftige unterstützen können.
Dabei sind wir unseren Mietern ein fairer und sozialer Partner.“

 

Ernst-Wilhelm Münster

Dipl.-Volkswirt, Bankdirektor a. D.
Verantwortlich für das Stiftungsvermögen, für Geldverkehr und Verwaltung.

 

 

Der Vorstand hat auf freiwilliger Basis einen Beirat eingerichtet, ein Gremium mit beratender Funktion. Der Beirat hat die Aufgabe, den Stiftungsvorstand zu unterstützen, insbesondere in strategischen Fragen und bei der Entwicklung neuer Schwerpunkte. Der Beirat hat keine Entscheidungs- oder Kontrollfunktion. Die Tätigkeit ist ehrenamtlich.
Der Vorstand freut sich über die Zusammenarbeit mit:

Frau Astrid Witte, langjährige Leiterin der Abteilung „Soziale Dienste“ der Landeshauptstadt Kiel
Herr Professor Dr. Stephan Dettmers, Fachhochschule Kiel, Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit
Herr Thomas Haeger, Landesdirektor Schleswig-Holstein der AOK Nordwest

Die konstituierende Sitzung hat am 13.12.2016 stattgefunden.

»  Die Beiratssatzung vom 13.12.2016 zum Download

 

 

Zum Seitenanfang