Aktuelles    Galerie     Pressestimmen     Anregungen & Ideen     Kontakt

Fitness für Körper und Geist

Angebote für Bewegung und Kultur

Hier einige Beispiele ...

»  Sitz- und Stuhlgymnastik

Die Howe-Fiedler-Stiftung und die anna Gaarden bieten Ihnen  an: Sitz- und Stuhlgymnastik für Seniorinnen und Senioren. Termine gibt es ab 28.09.2018 jeweils freitags von 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr, unter der Leitung von Frau Eldrid Wollenhaupt.

Um Anmeldung wird gebeten unter 04 31 / 7 75 70 25

»  Der Flyer "Sitz- und Stuhlgymnastik"

 

»  Komm mit... zum Spaziergang

Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit Gleichgesinnten und Begleitung in Kiel spazieren zu gehen!

Wo treffen wir uns? Treffpunkt ist der Haupteingang der St. Nicolaikirche, Alter Markt, 24103 Kiel
Wer begleitet uns? Frau Karin Trauzold
Was muss mitgenommen werden? Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, bei Bedarf ein Getränk
Muss ich mich anmelden? Kommen Sie einfach zum Treffpunkt.
Welche Kosten entstehen? Es werden keine Teilnahmegebühren erhoben.

Termine sind immer Mittwochs, auch den ganzen August.

jeweils von 10.00 bis 11.00 Uhr

»  Der Flyer "Komm mit... zum Spaziergang"

Zusätzlich bieten wir momentan auch einen Spaziergang in "der Wik" an, auch hier sind die Termine Mittwochs von 10.00 bis 11.00 Uhr.

 »  Der Flyer "Wik - Komm mit... zum Spaziergang"

 

»  Komm mit... zur ROLLATOR-INSPEKTION

Ein Rollator ist für viele Menschen Gehhilfe, Sitzbank und treuer Begleiter im Alltag …. Für einen sicheren und entspannten Umgang mit dem Rollator ist die Unterstützung eines „Profis“ hilfreich, der für die richtigen individuellen Einstellungen des Gerätes sorgt und die Technik überprüft. Ziel ist es, den Rollator optimal und mit mehr Freude zu nutzen sowie Unsicherheiten und Stürze zu vermeiden.
Dies erwartet Sie bei der „Rollator-Inspektion“:
- Einstellung auf Ihre Größe und Bedürfnisse
- Überprüfung des Reifendrucks
- Überprüfung der Bremsen
- Beratung zu technischen Fragen
- …einfach mal einen Rollator „ausprobieren“

»  Die Einladung zur Rollator-Inspektion zum Download

 

»  Komm mit... zur ROLLATOR-SPRECHSTUNDE

Ein Rollator ist Gehhilfe, Sitzbank, Ein Rollator ist Gehhilfe, Sitzbank, Trainingsgerät und treuer Begleiter im Alltag …. Für einen sicheren und entspannten Umgang mit dem Rollator ist die Unterstützung eines „Profis“ hilfreich, der für die richtigen Einstellungen des Gerätes sorgen und Ihnen Tipps zum besten Umgang geben kann. Ziel ist es, Unsicherheiten und Stürze zu vermeiden und den Rollator optimal und mit mehr Freude zu nutzen.

Dies erwartet Sie in der „Rollator-Sprechstunde“:

- Optimale Einstellung auf Ihre Größe und Bedürfnisse
- Überprüfung des Reifendrucks
- Überprüfung der Bremsen
- Tipps zum Umgang, auch mit Hindernissen
- Erlernen kleiner Gymnastikübungen mit dem Rollator
- Einfach mal einen Rollator „ausprobieren“….

»  Die Einladung zur Rollator-Sprechstunde zum Download

 

»  Komm mit... zum ROLLATOR-FIT

Ein sicherer Umgang mit dem Rollator unterstützt das selbstbestimmte Handeln der Menschen im Alltag. Im Laufe dieses Kurses wird der Rollator vom notwendigen, technischen Hilfsmittel zum hilfreichen, willkommenen Freund… Ziel des Kurses ist es, Unsicherheiten und Stürze zu vermeiden, sich frei in der eigenen Wohnung bewegen, eigenständig einkaufen oder spazieren gehen zu können und mit Gleichgesinnten Freude an der Bewegung zu erleben. Kursinhalte sind u. a. Lockerungs- und Aufwärmübungen, Gangschule, Fußgymnastik, Sturzprophylaxe und Sicherheitstraining, Tipps und Tricks für den Umgang mit dem Rollator im Alltag und Erfahrungs- austausch.

»  Der Flyer ‚ROLLATOR FIT‘ zum Download

 

»  Kultur im Koffer

Dieses von der Stiftung finanzierte Projekt in Kooperation mit der Diakonie Altholstein richtet sich an alte Menschen, die aufgrund ihrer eingeschränkten Mobilität nicht mehr in der Lage sind, kulturell-intellektuelle und soziale Angebote wahrzunehmen. Ehrenamtliche Kofferbotschafter/innen besuchen die interessierten alten Menschen und kommen mit ihnen über die Kofferinhalte wie Märchen, Kieler Geschichte(n) oder Fußball ins Gespräch.

Folgende Themen haben wir für Sie im Angebot:
» Märchen    » Spiele früher & heute    » Engel    » Die Jahreszeiten    » Kochen und Backen    » Kiel und seine Stadteile    » Lieder und Schlager    » Literatur    » Klassische Musik    » Haushalt    » Brasilien    » Kieler Geschichte(n)    » Operette    » Lebens- und Glaubensfragen    » Fussball    » Handarbeiten    » Zauber des Lichts    » Seefahrt    » Oper    » Biografien    » Holsteiner Küche    » Blumen und Gärten    » Schule

Sollten Sie eine konkrete Idee haben, die Sie nicht auf der Liste finden, sprechen Sie uns gerne an.
»  Bilder zu diesem Projekt finden Sie in unserer Galerie
»  Unser Flyer ‚Kultur im Koffer‘ zum Download
 

»  Senioren-Aktiv-Treff

Wer rastet, der rostet! … Deshalb ist uns sehr daran gelegen, alte Menschen in puncto Mobilität, Aktivität, Kraft- und Energietanken zu unterstützen. Zusammen mit der Evangelischen Stadtmission haben wir dieses „Projekt an der frischen Luft“ ins Leben gerufen. Viermal wöchentlich (Montag bis Donnerstag) bietet ein Seniorencoach eine Stunde lang Begegnung und altersgerechte Bewegung an — während des Sommerhalbjahres im Sportpark Gaarden, im Winterhalbjahr in der Sporthalle der Hans-Christian-Andersen-Schule. Nach dem Workout ist aber noch nicht Schluss; denn dann wird erst mal in geselliger Runde Kaffee getrunken und geklönt. Und zum Wochenende gibt es ein Kulturangebot. Noch ein wichtiger Hinweis für alle Teilnehmer: Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach, ob man Ihnen für die Teilnahme einen Punkt im Bonusheft vergibt. Gesichert ist dies bereits für die Krankenkassen AOK, TK und DAK.

»  Bilder zu diesem Projekt finden Sie in unserer Galerie
»  Unser Flyer ‚Senioren-Aktiv-Treff‘ zum Download

Zum Seitenanfang